Das Handy dazu hab ich ja schon mal…

…jetzt fehlt nur noch das passende Auto. Für das Apple iPhone gibt es nun einen App zum steuern des Autos, genauer, des BMWs. Zugegeben, fahren kann man das Auto mit den magischen drei Buchstaben noch nicht live, aber wer weiß, was die Zukunft noch alles mit sich bringt: Vielleicht fährt man in 10 Jahren mit seinem Smartphone das Auto aus der Parkgarage direkt vors Cafe, und steigt “nur noch ein”. Solange könnt ihr euch hier mal einen Eindruck verschaffen, was heute schon alles geht. Als passendes Auto würde ich ja den neuen 6er wählen, gerade als Concept Car in Paris vorgestellt.

1 Comment

Filed under Cars, Technology

One response to “Das Handy dazu hab ich ja schon mal…

  1. GÄÄÄÄÄÄÄHNNNN!
    Wenn ich in der Zukunft immer noch steuern muss (ob fern oder nicht) weiß ich nicht genau wo da der Komfort ist…

    Ich will lieber aus dem Cafe raus und in ein x-beliebiges Vehikel einsteigen können, das mich auf Zuruf da bringt wo ich hin will. DAS ist Komfort.
    Achja: Der BMW sieht vorne aus wie ein Mercedes mit dem falschen Zeichen:D

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s